Eingestellt am5. März 2019 Von inAllgemein, politische_themen, Slider mit 129 Views

Vor 50 Jahren: Wahl Gustav Heinemanns

Am 5. März 1969 ist es so weit: Die Bundesversammlung in Berlin wählt mit Gustav Heinemann zum ersten Mal einen Sozialdemokraten zum Bundespräsidenten. Die Wahl des Justizministers gilt als Signal des Aufbruchs – nach der Bundestagswahl ein halbes Jahre später bilden SPD und FDP ihre erste sozialliberale Koalition.
https://www.hdg.de/lemo/biografie/gustav-heinemann.html