Eingestellt am27. November 2018 Von inAllgemein, politische_themen, Slider mit 89 Views

Vor 100 Jahren: Heinrich Manns „Untertan“

Vollendet schon im Juli 1914, erschienen erst nach Kriegsende und Aufhebung der Zensur 1918 – „Der Untertan“. Heinrich Mann erzählt in seinem kontrovers diskutierten Roman die Lebensgeschichte Diederich Heßlings, Prototyp des zutiefst nationalistischen, obrigkeitshörigen Bürgers im Wilhelminismus.
https://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/klassiker-der-weltliteratur/heinrich-mann-untertan-romane100.html