Politische Rhetorik für ehrenamtlich Aktive (Aufbautraining) – Frauen spezial

Lade Karte ...

Datum/Zeit
14.09.2019 - 15.09.2019
10:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungssaal der AWO Köln


Du konntest bereits erste rhetorische Erfahrungen sammeln und möchtest Deine Fertigkeiten nun erweitern und vertiefen? Du möchtest, dass Deine Redebeiträge durch eine klare und lebendige Sprache brillieren? Du möchtest überzeugend reden und die Menschen für Dich gewinnen?

Dieses Seminar bietet Dir anhand vieler praktischer Übungen die Möglichkeit Deine rhetorischen Fähigkeiten weiter zu optimieren.

Unsere Ziele:

  • sachgerechte Vorbereitung
  • zielgerichteter Einsatz von Argumenten und rhetorischen Figuren
  • Stimm- und Betonungsübungen
  • Umgang mit Einwänden, Kritik und Aggressionen
  • intensives Videotraining

Das Training findet statt am 14.-15.09.2019 im Veranstaltungssaal der AWO Köln, Venloer Wall 15, 50672 Köln.

Das Training wird am 14.09.2019 um 10:00 Uhr beginnen (bis ca. 18:00 Uhr); am 15.09.2019 wird das Training um 10:00 Uhr fortgesetzt und gegen 15:00 Uhr enden.

Für die Teilnahme an dem Training erheben wir einen Beitrag von EURO 35,00, der nach der Anmeldebestätigung zu zahlen ist. In dem Betrag enthalten sind die Kosten für das Programm und Material sowie ein Mittagessen am Samstag.

Das Training knüpft unmittelbar an unser Einstiegs-Training an und richtet sich an dessen Teilnehmer/innen.

Das Training wird geleitet von Katja Plum, Geilenkirchen. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Wegen der begrenzten Teilnehmer/innenzahl empfiehlt sich eine baldige Anmeldung. Um noch mehr Frauen die Teilnahme zu ermöglichen, werden Anmeldungen von Teilnehmerinnen zunächst bevorzugt berücksichtigt.

Die Teilnehmer/innen erhalten nach dem Seminar ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Die Veranstaltung ist nach § 9 Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannt und bildungsurlaubsfähig.

Zum Seminar anmelden:








*Pflichtfeld