Fühlen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
22.11.2019 - 23.11.2019
17:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungssaal der AWO


Intensivseminar 4 praktische Kommunikation -Fühlen-

Dein Gefühl hast Du immer dabei – und nicht nur das.

Lerne,

  • wie es Dich bei guter Kommunikation unterstützen kann
  • wie Du die 5 Sinne sinnvoll einsetzt
  • die Bedeutung einer guten Beziehung neu kennen und
  • wie Du über die Sinne eine gute Beziehung aufbaust.

So gut wie alle Erfahrungen, Beobachtungen und Erlebnisse können wir versuchen zu verstehen, versuchen sie auf kognitiver Ebene zu verarbeiten, um dann schlüssig darauf zu reagieren. Die meisten von uns merken aber irgendwie, dass es noch mindestens eine weitere Ebene gibt: das Gefühl.

Der „Deutsche“ ist als „verkopft“ bekannt, doch wenn es diese zwei Ebenen gibt, dann würde ja nur maximal das halbe Potential umgesetzt. Wie wäre es, wenn wir unsere Sinne erweitern und damit unser ganzes Potential für eine gelungene uns sinnvolle Kommunikation einsetzten?

Als Ergänzung und Vertiefung zu dem Seminar „VON DEN PROFIS LERNEN: DIE SIEBEN SIEGEL EINES PERFEKTEN GESPRÄCHS“ ist es das vierte Seminar der Reihe „Praktische Kommunikation“. Wir gehen hier intensiv auf die Rolle der Sinne ein – also nicht auf „den Sinn“ – „den Zweck“ von Kommunikation. Wobei das ganz nebenbei auch geklärt werden kann.

Das Seminar wird ausdrücklich auch ohne Teilnahme an „Sieben Siegel“ empfohlen. Es enthält einen hohen praktischen Anteil und bildet zusammen mit den anderen Intensivseminaren – Führung, Klarheit, Verstehen – eine Reihe, in der die 7 Siegel noch mal einzeln aufgegriffen, vertieft und auch ergänzt werden. Neben klaren Mustern und Formaten werden in diesem Seminar praktische Tipps für den alltäglichen Gebrauch von Sprache vermittelt.

Hinweis: Kann Spuren von Neurolinguistischem Programmieren (NLP) enthalten.

 

Das Training findet statt am 22.-23.11.2019 im Veranstaltungssaal der AWO, Venloer Wall 15, 50672 Köln. Das Training wird am 22.11.2019 um 17.00 Uhr beginnen (bis ca. 21:00 Uhr); am 23.11.2019 wird das Training um 10:00 Uhr fortgesetzt und gegen 18:00 Uhr enden.

Für die Teilnahme an dem Training erheben wir einen Beitrag von EURO 50,00, der nach der Anmeldebestätigung zu zahlen ist. In dem Betrag enthalten sind die Kosten für das Programm und Material sowie ein Mittagessen am Samstag.

Das Training wird geleitet von Marcus Schwarz, NLP-Trainer. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Die Teilnehmer/innen erhalten nach dem Seminar ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Zum Seminar anmelden:








*Pflichtfeld