Eingestellt am9. November 2018 Von inAllgemein, politische_themen, Slider mit 83 Views

Der 9. November: deutscher „Schicksalstag“

Von der Erschießung des Revolutionsführers Robert Blum 1848 bis zum Fall der Berliner Mauer 1989 – der 9. November hat in der deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts tiefe Spuren hinterlassen, die nachdenklich machen sowie Mahnung und Verpflichtung sind. In diesem Jahr erinnern wir uns vor allem an das Ende des Kaiserreichs und die Ausrufung der ersten deutschen Republik 1918 sowie die grauenvolle Reichspogromnacht 1938.
http://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/172172/der-9-november