Der 10. Oktober: Internationaler Tag gegen die Todesstrafe

Durch öffentlichkeitswirksame Aktionen soll an diesem Tag Druck auf die Staaten ausgeübt werden, die an der Todesstrafe festhalten. Der weltweite Tag gegen die Todesstrafe wurde von der „World Coalition against Death Penalty“, einem Bündnis...

70 Jahre politische Bildung in und für Nordrhein-Westfalen

„Selling Democracy!“ lautete der Gründungsauftrag der britischen Militärs, als sie 1946 die Staatsbürgerliche Bildungsstelle in Düsseldorf einrichteten. Der Auftrag der heutigen Landeszentrale für politische Bildung ist so aktuell wie damals – denn...

Der 5. Oktober: Welttag der Lehrerin und des Lehrers

1994 hat die UNESCO den 5. Oktober zum Welttag der Lehrerin und des Lehrers ausgerufen. Er erinnert an die ILO/UNESCO-Empfehlung über die Stellung der Lehrer (1966) und die bedeutende Rolle der Lehrer für qualitativ hochwertige Bildung. Ziel des Welttags ist es, auf...

Vor 75 Jahren: Das Massaker von Babyn Jar

In einer Schlucht am Stadtrand von Kiew erschossen Einsatzgruppen der deutschen Sicherheitspolizei und des Sicherheitsdienstes am 29. und 30. September 1941 mehr als 33 000 Juden. Das Massaker von Babyn Jar gilt heute als größte deutsche Mordaktion während des...

Die „Freiburger Deklaration“ – eine Initiative säkularer Muslime

„Wir träumen von einer Islamreform. Von einer Aufklärung, aus der eine muslimische Gemeinschaft erwächst, die sich als integralen Bestandteil der europäischen Gesellschaft sehen will, die offen und neugierig gegenüber ihren Mitmenschen, der europäischen Kultur...