Ein Vermessungsfehler der französischen und amerikanischen Streitkräfte lässt ihn am 10. Januar 1919 entstehen – den bizarren Freistaat Flaschenhals zwischen Lorch und Kaub am Mittelrhein. 8000 Menschen leben über vier Jahre in diesem Niemandsland, zunächst völlig abgeschnitten vom restlichen Deutschland.
https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/zeitzeichen/freistaat-flaschenhals-100.html