In einem Grundlagenpapier des Projekts „Wieviel Ich im Wir? Wandel der Repräsentation in Deutschland“ thematisiert Das Progressive Zentrum in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung, wie das Prinzip der Repräsentation als zentrales Gestaltungselement moderner Demokratien gestärkt und reformiert werden sollte.
http://www.progressives-zentrum.org/discussion-paper-zu-zustand-und-herausforderungen-der-repraesentativen-demokratie/