Mit den christlichen Kirchen kommt der deutsche Staat klar. Aber der anders organisierte Islam bereitet ihm im Umgang noch Kopfzerbrechen. Der emeritierte Staatsrechtler Prof. Gunnar Folke Schuppert fragt im MiGAZIN: „Wie viel Institution braucht Religion?“

Zum vollständigen Artikel geht es hier.