aktuelle

Eingestellt am24. Juni 2016 Von inAllgemein, politische_themen, Slider mit 303 Views

Vor 40 Jahren: Verabschiedung des Anti-Terrorismus-Gesetzes

Als eine von mehreren staatlichen Maßnahmen gegen die Bedrohung der inneren Sicherheit durch den Terrorismus der RAF verabschiedete der Deutsche Bundestag am 24. Juni 1976 das „Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuches, der Strafprozessordnung, des Gerichtsverfassungsgesetzes, der Bundesrechtsanwaltsordnung und des Strafvollzugsgesetzes“. Ein entsprechender Anlass, um auf die aktuelle Ausgabe von Aus Politik und Zeitgeschichte hinzuweisen:

http://www.bpb.de/apuz/228855/terrorismus