Eingestellt am16. August 2018 Von inAllgemein, politische_themen, Slider mit 123 Views

Vor 30 Jahren: Geiseldrama von Gladbeck

Journalismus und Ethik – auch 30 Jahre nach dem Geiseldrama von Gladbeck stellt sich die Frage nach diesem Spannungsverhältnis immer wieder neu. Vom 16. bis zum 18. August 1988 entwickelte sich aus einem Gewaltverbrechen ein 54-stündiges Medienspektakel, das Bernd Gäbler, ehemaliger Direktor des Grimme-Instituts, unter https://www.tagesspiegel.de/medien/journalismus-und-ethik-was-die-medien-aus-dem-geiseldrama-von-gladbeck-gelernt-haben/22916902.html analysiert.