Wer ist eigentlich noch mit wem solidarisch: Die Reichen mit den Reichen und die Armen mit den Armen? Die Alten mit den Alten und die Jungen mit den Jungen? Die Digital Natives untereinander und sonst: alle gegen alle? Wir bringen Menschen zusammen, um herauszufinden, welches Verständnis jede und jeder einzelne von Solidarität hat. Gibt es noch Gemeinsamkeiten? Oder müssen wir sie neu (er-) finden? Wann? Am 20. Januar 2018, 10-18 Uhr Wo? In der eva e.V. in Köln-Ehrenfeld, Herbrandstraße 10, 50825 Köln Anmeldung, Sessionideen und weitere Infos zur Veranstaltung unter:Weiterlesen
„Jeder Mensch soll die Chance erhalten, das Beste aus seinen Begabungen und seinem Leben zu machen. Unabhängig von seiner Herkunft oder seinem sozialen Hintergrund“, so der Leitgedanke zum Tag der Bildung, initiiert von Stifterverband, SOS-Kinderdörfern weltweit und Deutscher Kinder- und Jugendstiftung. In diesem Jahr steht berufliche Bildung im Mittelpunkt: http://www.tag-der-bildung.de/Weiterlesen
Der 100. Geburtstag Finnlands steht an: Am 6. Dezember 1917 erklärte das finnische Parlament die Unabhängigkeit vom Russischen Reich, am 17. Juli 1919 schließlich trat die Verfassung der Republik Finnland in Kraft. Die finnische Botschaft in Berlin hat unter http://www.finnland.de/Public/Default.aspx einiges Wissenswertes zu Land, Leuten und Jubiläum zusammengetragen.Weiterlesen
„Digitalisierung braucht Engagement“ – so der Titel einer aktuellen Studie der Stiftung Neue Verantwortung und der Bertelsmann Stiftung. Unter https://www.stiftung-nv.de/sites/default/files/digitalisierung_braucht_engagement.pdf thematisieren die Autoren den digitalen Wandel als Gestaltungsaufgabe für die ganze Zivilgesellschaft.Weiterlesen
„Strategische Lehren aus dem Bundestagswahlkampf 2017“ ist der Titel eines neuen Diskussionspapiers, das der renommierte Soziologe und Politikwissenschaftler Elmar Wiesendahl erarbeitet hat. Unter http://www.progressives-zentrum.org/strategische-lehren-aus-dem-bundestagswahlkampf-2017-elmar-wiesendahl/ kann der Beitrag, erstellt für Das Progressive Zentrum, gelesen und heruntergeladen werden.Weiterlesen
Die aktuelle Ausgabe von Aus Politik und Zeitgeschichte widmet sich der „Stadt“ – in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wohnen und Mobilität sind zentrale Fragen, die mit der sozialen Mischung unserer Städte einhergehen, wie die Beiträge unter http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/260071/stadt veranschaulichen.Weiterlesen
Der neue Willi-Eichler-Brief ist da: Unter Willi-Eichler-Brief 03-2017 (November) kann unser November-Newsletter gelesen und heruntergeladen werden – Ihnen und Euch viel Freude bei der Lektüre!Weiterlesen
Das Urteil ist gesprochen: Lebenslange Haft wegen Völkermord für den früheren bosnisch-serbischen General Ratko Mladic, dem zahlreiche Kriegsverbrechen im Bosnienkrieg – unter anderem das Massaker von Srebrenica im Juli 1995 – zur Last gelegt werden. Damit schließt auch ein Kapitel Rechtsgeschichte, denn der Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien – http://www.icty.org/ – unter Chefankläger Serge Brammertz beendet seine Arbeit in Den Haag.Weiterlesen