Vor 100 Jahren, am 21. Dezember 1917, wurde Heinrich Böll geboren – einer der bedeutendsten und auch umstrittensten Schriftsteller der Bundesrepublik, gefeierter Literaturnobelpreisträger 1972. Der WDR widmet ihm unter anderem vier spannende Videowalks durch seine Heimatstadt Köln. „Böll folgen“: https://www1.wdr.de/kultur/buecher/heinrich-boell/boell-folgen-vier-videowalks-100.htmlWeiterlesen
Wer ist eigentlich noch mit wem solidarisch: Die Reichen mit den Reichen und die Armen mit den Armen? Die Alten mit den Alten und die Jungen mit den Jungen? Die Digital Natives untereinander und sonst: alle gegen alle? Wir bringen Menschen zusammen, um herauszufinden, welches Verständnis jede und jeder einzelne von Solidarität hat. Gibt es noch Gemeinsamkeiten? Oder müssen wir sie neu (er-) finden? Wann? Am 20. Januar 2018, 10-18 Uhr Wo? In der eva e.V. in Köln-Ehrenfeld, Herbrandstraße 10, 50825 Köln Anmeldung, Sessionideen und weitere Infos zur Veranstaltung unter:Weiterlesen
„Jeder Mensch soll die Chance erhalten, das Beste aus seinen Begabungen und seinem Leben zu machen. Unabhängig von seiner Herkunft oder seinem sozialen Hintergrund“, so der Leitgedanke zum Tag der Bildung, initiiert von Stifterverband, SOS-Kinderdörfern weltweit und Deutscher Kinder- und Jugendstiftung. In diesem Jahr steht berufliche Bildung im Mittelpunkt: http://www.tag-der-bildung.de/Weiterlesen
Der 100. Geburtstag Finnlands steht an: Am 6. Dezember 1917 erklärte das finnische Parlament die Unabhängigkeit vom Russischen Reich, am 17. Juli 1919 schließlich trat die Verfassung der Republik Finnland in Kraft. Die finnische Botschaft in Berlin hat unter http://www.finnland.de/Public/Default.aspx einiges Wissenswertes zu Land, Leuten und Jubiläum zusammengetragen.Weiterlesen
„Digitalisierung braucht Engagement“ – so der Titel einer aktuellen Studie der Stiftung Neue Verantwortung und der Bertelsmann Stiftung. Unter https://www.stiftung-nv.de/sites/default/files/digitalisierung_braucht_engagement.pdf thematisieren die Autoren den digitalen Wandel als Gestaltungsaufgabe für die ganze Zivilgesellschaft.Weiterlesen