• 17 2018 September

    „100 Jahre Bauhaus im Westen“ nun online

    Ein besonderes Jubiläum steht bevor: 100 Jahre Bauhaus. Gegründet 1919 in Weimar war das Bauhaus viel mehr als eine Kunstschule, als maßgebliche Kunst-, Architektur- und Designströmung der Klassischen Moderne. Das Bauhaus inspirierte und begleitete die politische und gesellschaftliche Aufbruchszeit der 1920er Jahre – auch in Rheinland und Westfalen, wie unter https://www.bauhaus100-im-westen.de/de/ zu entdecken ist.

    ( Weiterlesen )

    Ein besonderes Jubiläum steht bevor: 100 Jahre Bauhaus. Gegründet 1919 in Weimar war das Bauhaus viel mehr als eine Kunstschule, als maßgebliche Kunst-, Architektur- und Designströmung der Klassischen Moderne. Das Bauhaus inspirierte und begleitete die politische und gesellschaftliche Aufbruchszeit der 1920er Jahre – auch in Rheinland und Westfalen, wie unter https://www.bauhaus100-im-westen.de/de/ zu entdecken ist.

    weiterlesen →
  • 11 2018 September

    Neue OECD-Studie: „Bildung auf einen Blick“

    Die OECD-Studie „Bildung auf einen Blick“ bringt es auch für 2018 auf den Punkt: „Der berufliche und soziale Status der Eltern bleibt der wichtigste Faktor, der die Teilnahme an Bildung sowie wirtschaftlichen und sozialen Erfolg beeinflusst.“ Untersucht wurden erneut Aufbau, Finanzierung und Leistung der Bildungssysteme in den 36 OECD-Staaten sowie in einigen Partnerländern. http://www.oecd.org/berlin/presse/mehr-anstrengungen-noetig-um-chancengleichheit-in-der-bildung-zu-erhoehen-11092018.htm

    ( Weiterlesen )

    Die OECD-Studie „Bildung auf einen Blick“ bringt es auch für 2018 auf den Punkt: „Der berufliche und soziale Status der Eltern bleibt der wichtigste Faktor, der die Teilnahme an Bildung sowie wirtschaftlichen und sozialen Erfolg beeinflusst.“ Untersucht wurden erneut Aufbau, Finanzierung und Leistung der Bildungssysteme in den 36 OECD-Staaten sowie in einigen Partnerländern. http://www.oecd.org/berlin/presse/mehr-anstrengungen-noetig-um-chancengleichheit-in-der-bildung-zu-erhoehen-11092018.htm

    weiterlesen →
  • 10 2018 September

    „Du bes Porz 2.0“ – ein tolles Veedelsfest!

    „Du bes Porz 2.0“: strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter am vergangenen Samstag vorm Bezirksrathaus am Rheinufer. Hunderte feierten mit im Rahmen der „Arsch huh“-Veedelstour, die nun zum zweiten Mal in den Kölner Südosten führte. Stimmungsvoll eröffneten die Höhner, dann widmete sich Wilfried Schmickler gewohnt scharfzüngig Politik und Gesellschaft in diesen Tagen. Anschließend begeisterte die „Lagerfeuer-Abteilung“ der Bläck Fööss die

    ( Weiterlesen )

    „Du bes Porz 2.0“: strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter am vergangenen Samstag vorm Bezirksrathaus am Rheinufer. Hunderte feierten mit im Rahmen der „Arsch huh“-Veedelstour, die nun zum zweiten Mal in den Kölner Südosten führte. Stimmungsvoll eröffneten die Höhner, dann widmete sich Wilfried Schmickler gewohnt scharfzüngig Politik und Gesellschaft in diesen Tagen. Anschließend begeisterte die „Lagerfeuer-Abteilung“ der Bläck Fööss die

    weiterlesen →

Lebendige Demokratie/Partizipation


Datum/Zeit Seminar
21.09.2018
10:00 - 13:00
Informationsbesuch in der Jugendjustizvollzugsanstalt Wuppertal-Ronsdorf
JVA Wuppertal – Ronsdorf, 42369 Wuppertal
16.11.2018
10:00 - 14:00
Informationsbesuch in der Justizvollzugsanstalt Siegburg
JVA Siegburg, Siegburg
20.11.2018
18:00 - 21:30
Schöffenamt – Alt trifft Neu
Veranstaltungssaal der AWO Köln, 50676 Köln NRE

Aktuelle Beiträge zu politischen Themen

„100 Jahre Bauhaus im Westen“ nun online

Ein besonderes Jubiläum steht bevor: 100 Jahre Bauhaus. Gegründet 1919 in Weimar war das Bauhaus viel mehr als eine Kunstschule, als maßgebliche Kunst-, Architektur- und Designströmung der Klassischen Moderne. Das Bauhaus inspirierte und begleitete die politische und gesellschaftliche Aufbruchszeit der

September 17, 2018
Weitere Beiträge finden Sie hier!

Veranstaltungen für Schöffinnen und Schöffen und rechtspolitisch Interessierte 2018

Seminare-Schoeffinnen-und-Schoeffen. Willi-Eichler-Bildungswerk, Köln

Unsere neuen Angebote für Schöffinnen und Schöffen sind da. Durch die Zusammenarbeit mit fachkundigen Referierenden können wir erneut Seminare zu unserem Rechtssystem und zu aktuellen rechtspolitischen Themen anbieten.

Hier Flyer als PDF herunterladen (170KB)