• 20 2018 April

    Vor 70 Jahren: Gründung des Staates Israel

    14. Mai 1948, Stadtmuseum Tel Aviv: Nach dem Ende des britischen Mandats über Palästina erklärt David Ben Gurion die Staatsgründung Israels. Nur wenige Stunden später greifen Ägypten, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien das jüdische Nachbarland an. Unter http://www.bpb.de/internationales/asien/israel/ findet sich ein lesenswertes Dossier zu Geschichte und Gegenwart Israels.

    ( Weiterlesen )

    14. Mai 1948, Stadtmuseum Tel Aviv: Nach dem Ende des britischen Mandats über Palästina erklärt David Ben Gurion die Staatsgründung Israels. Nur wenige Stunden später greifen Ägypten, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien das jüdische Nachbarland an. Unter http://www.bpb.de/internationales/asien/israel/ findet sich ein lesenswertes Dossier zu Geschichte und Gegenwart Israels.

    weiterlesen →
  • 19 2018 April

    Vor 75 Jahren: Warschauer Ghetto-Aufstand

    Am 19. April 1943 begann der Aufstand im Warschauer Ghetto: Im „Jüdischen Wohnbezirk in Warschau“, so die Bezeichung der NS-Behörden, ereignete sich die größte jüdische Widerstandsaktion gegen den Völkermord. http://www.dw.com/de/vor-75-jahren-warschauer-ghetto-aufstand/a-43424569

    ( Weiterlesen )

    Am 19. April 1943 begann der Aufstand im Warschauer Ghetto: Im „Jüdischen Wohnbezirk in Warschau“, so die Bezeichung der NS-Behörden, ereignete sich die größte jüdische Widerstandsaktion gegen den Völkermord. http://www.dw.com/de/vor-75-jahren-warschauer-ghetto-aufstand/a-43424569

    weiterlesen →
  • 16 2018 April

    „Ende der Natur“: Fragen an Susanne Dohrn

    Wie sind Sie auf die Idee gekommen, über „Das Ende der Natur“ zu schreiben? Bei einem Urlaub im Baltikum hat mich die Vielfalt der Wildblumen, der Schmetterlinge und Insekten umgehauen. Sie hat mich total an die Natur rund um meine Stadt erinnert, als ich Kind war und wir mit dem Pflanzenführer „Was blüht denn da?“ botanisieren gingen. Ich kam

    ( Weiterlesen )

    Wie sind Sie auf die Idee gekommen, über „Das Ende der Natur“ zu schreiben? Bei einem Urlaub im Baltikum hat mich die Vielfalt der Wildblumen, der Schmetterlinge und Insekten umgehauen. Sie hat mich total an die Natur rund um meine Stadt erinnert, als ich Kind war und wir mit dem Pflanzenführer „Was blüht denn da?“ botanisieren gingen. Ich kam

    weiterlesen →

Lebendige Demokratie/Partizipation


Datum/Zeit Seminar
05.06.2018
18:00 - 21:30
Was macht eigentlich die Rechtsmedizin?
Veranstaltungssaal der AWO Köln, 50676 Köln NRE
21.09.2018
10:00 - 13:00
Informationsbesuch in der Jugendjustizvollzugsanstalt Wuppertal-Ronsdorf
JVA Wuppertal – Ronsdorf, 42369 Wuppertal
16.11.2018
10:00 - 14:00
Informationsbesuch in der Justizvollzugsanstalt Siegburg
JVA Siegburg, Siegburg
20.11.2018
18:00 - 21:30
Schöffenamt – Alt trifft Neu
Veranstaltungssaal der AWO Köln, 50676 Köln NRE

Aktuelle Beiträge zu politischen Themen

Vor 70 Jahren: Gründung des Staates Israel

14. Mai 1948, Stadtmuseum Tel Aviv: Nach dem Ende des britischen Mandats über Palästina erklärt David Ben Gurion die Staatsgründung Israels. Nur wenige Stunden später greifen Ägypten, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien das jüdische Nachbarland an. Unter http://www.bpb.de/internationales/asien/israel/ findet sich ein

April 20, 2018
Weitere Beiträge finden Sie hier!

Twitter

Folgen Sie uns:

Facebooktwitter

Veranstaltungen für Schöffinnen und Schöffen und rechtspolitisch Interessierte 2018

Seminare-Schoeffinnen-und-Schoeffen. Willi-Eichler-Bildungswerk, Köln

Unsere neuen Angebote für Schöffinnen und Schöffen sind da. Durch die Zusammenarbeit mit fachkundigen Referierenden können wir erneut Seminare zu unserem Rechtssystem und zu aktuellen rechtspolitischen Themen anbieten.

Hier Flyer als PDF herunterladen (170KB)